Image 05 Image 01 Image 02 Image 03 Image 04
0 Positionen im Wert von € 0,00
Sprache: DE IT EN SI
Menü
Artikelnummer: 119244
Bezeichnung: Powerbox PowerBus Splitter
Hersteller: PowerBox
Herstellernummer: 9220
Produktbewertung:
lagernd
€ 39.90
inkl. MwSt.
>> zzgl. eventuelle Portokosten
 Stück
aktueller Lagerstand:
Lagerstand (DL): 1 rc green2
Lagerstand (Wien): 0 rc lightgrey
Aktionsgutschein? Hier einloggen.

Powerbox PowerBus Splitter

zur Aufteilung einer Busleitung in zwei.

Der PowerBus ermöglicht einen völlig neuen Aufbau der Servoverkabelung. Der PowerBus besteht aus einer dreiadrigen Leitung, die angeschlossene Servos mit Strom und Signal versorgt. Auf den ersten Blick nichts ungewöhnliches, der große Unterschied liegt in der Signalleitung:

Bei herkömmlichen Servosignalen kann immer nur die Information für ein einzelnes Servo übertragen werden – mittels PWM moduliertem Signal, auch Pulsweitenmodulation genannt. Bei einem Servo- Bussystem werden, auf digitaler Basis, die Informationen für mehrere Servos übertragen. Die Informationen für die einzelnen Servos sind adressiert. Weil jedem einzelnen Servo wiederum eine Adresse zugewiesen ist, kann das Servo – sofern es über einen Decoder verfügt - seine Informationen aus dem Datenstrom auslesen und in eine Bewegung am Ruder umsetzen. Durch die Verwendung eines PowerBus to PWM Adapters können auch Servos ohne Decoder verwendet werden, die Decodierung übernimmt der Adapter.

Der Vorteil hier liegt klar auf der Hand: Man benötigt nur ein dreiadriges Kabel, um mehrere Servos mit verschiedenen Informationen zu versorgen. Die Verkabelung ist deutlich einfacher und bringt eine erhebliche Gewichtsreduzierung mit sich.
Die eigens von uns entwickelten Servoadapter sind komplett abgesichert gegen Kurzschlüsse auf der Stromversorgung und der Signalleitung! Das heißt, ein kurzgeschlossener Ausgang an einem Servoverteiler wird innerhalb weniger Mikrosekunden abgeschaltet, die Busleitung wird nicht blockiert.

Die neue Royal SRS und Champion SRS haben zwei leistungsstarke PowerBus Ausgänge eingebaut. Damit kann man ohne weiteres Zubehör bereits zwei PowerBus Zweige realisieren und zwar für alle Fernsteuersysteme: Spektrum, Futaba, JR, Jeti, M-Link und HoTT.
Werden weitere Zweige benötigt kann man eine Leitung mit dem PowerBus Splitter duplizieren.
Die beiden PowerBus to BUS und PowerBus to PWM Adapter adaptieren die Servos an den Bus, abhängig davon, ob bus-fähige oder normale Servos verwendet werden.

 Stück
Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login
  • Powerbox PowerBus Splitter

    zur Aufteilung einer Busleitung in zwei.

    Der PowerBus ermöglicht einen völlig neuen Aufbau der Servoverkabelung. Der PowerBus besteht aus einer dreiadrigen Leitung, die angeschlossene Servos mit Strom und Signal versorgt. Auf den ersten Blick nichts ungewöhnliches, der große Unterschied liegt in der Signalleitung:

    Bei herkömmlichen Servosignalen kann immer nur die Information für ein einzelnes Servo übertragen werden – mittels PWM moduliertem Signal, auch Pulsweitenmodulation genannt. Bei einem Servo- Bussystem werden, auf digitaler Basis, die Informationen für mehrere Servos übertragen. Die Informationen für die einzelnen Servos sind adressiert. Weil jedem einzelnen Servo wiederum eine Adresse zugewiesen ist, kann das Servo – sofern es über einen Decoder verfügt - seine Informationen aus dem Datenstrom auslesen und in eine Bewegung am Ruder umsetzen. Durch die Verwendung eines PowerBus to PWM Adapters können auch Servos ohne Decoder verwendet werden, die Decodierung übernimmt der Adapter.

    Der Vorteil hier liegt klar auf der Hand: Man benötigt nur ein dreiadriges Kabel, um mehrere Servos mit verschiedenen Informationen zu versorgen. Die Verkabelung ist deutlich einfacher und bringt eine erhebliche Gewichtsreduzierung mit sich.
    Die eigens von uns entwickelten Servoadapter sind komplett abgesichert gegen Kurzschlüsse auf der Stromversorgung und der Signalleitung! Das heißt, ein kurzgeschlossener Ausgang an einem Servoverteiler wird innerhalb weniger Mikrosekunden abgeschaltet, die Busleitung wird nicht blockiert.

    Die neue Royal SRS und Champion SRS haben zwei leistungsstarke PowerBus Ausgänge eingebaut. Damit kann man ohne weiteres Zubehör bereits zwei PowerBus Zweige realisieren und zwar für alle Fernsteuersysteme: Spektrum, Futaba, JR, Jeti, M-Link und HoTT.
    Werden weitere Zweige benötigt kann man eine Leitung mit dem PowerBus Splitter duplizieren.
    Die beiden PowerBus to BUS und PowerBus to PWM Adapter adaptieren die Servos an den Bus, abhängig davon, ob bus-fähige oder normale Servos verwendet werden.

     Stück
  • Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

    Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login

Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellung, verstehen sich falls nicht anders angegeben inkl. MwSt, sind freibleibend zzgl. Versandkosten und bei Nachnahme Übermittlungsentgelt. Irrtümer, Änderungen in Lieferumfang und Ausführung, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Durchgestrichene Preise sind Stattpreise. Abbildung kann vom Original/Lieferumfang abweichen.

* Gratis Versand bei Lieferung nach Österreich ab € 120.- Bestellwert, ausgenommen Gefahrgut, Speditionsartikel, EMS und Nachnahme

Gutscheine -
exklusiv fur Newsletterabonnenten
aktuelle Neuheiten
exklusive Angebote
Specials, Aktionen & Neuigkeiten
Informationen bequem nach Hause
 
Ich erkläre mich mit den AGB einverstanden und habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen. Newsletter-Abmeldung jederzeit möglich.