Image 05 Image 01 Image 02 Image 03 Image 04
0 Positionen im Wert von € 0,00
Sprache: DE IT EN SI
Menü
Artikelnummer: 83249
Bezeichnung: Safety Switch 12HV Twin Batt Multiplex mit Multiplex Stecker
Hersteller: MULTIPLEX
Herstellernummer: 85010
Produktbewertung:
Aktionsartikel: Dies ist ein Aktionsartikel
lagernd
€ 76.90
inkl. MwSt.
statt
€ 80.90
inkl. MwSt.
>> zzgl. eventuelle Portokosten
 Stück
aktueller Lagerstand:
Lagerstand (DL): 1 rc green2
Lagerstand (Wien): 0 rc lightgrey
Aktionsgutschein? Hier einloggen.

Safety Switch 12HV Twin Batt Multiplex mit Multiplex Stecker

Die MULTIPLEX SAFETY-SWITCH High Voltage (HV) Schalterkabel sind die Lösung für den sicherheitsbewussten Modellpiloten. Der Empfängerakku (4 - 6 Zellen NiXX oder 2S LiXX) wird direkt an die SAFETY-SWITCH Platine angeschlossen. Die Schaltfunktion übernehmen vibrationsfeste und ausfallsichere Hochleistungs-FETs, die sich durch sehr geringen Innenwiderstand und somit sehr geringe Leistungsverluste auszeichnen.
Als EIN/AUS-Schaltelement dient ein konventioneller mechanischer Schiebeschalter. Der Betriebsstatus ist sehr leicht ersichtlich. Sollte ein Defekt am Schiebeschalter oder dessen Anschlussleitungen auftreten, stellt die Elektronik sicher, dass der zuletzt aktive Schaltzustand (EIN/AUS) beibehalten bleibt. Das heißt, selbst wenn während des Fluges das Schalterkabel abvibriert, bleibt der Empfängerstromkreis weiterhin eingeschaltet und somit die Empfangsanlage funktionsfähig. Mit telemetriefähigen M-LINK Empfängern besteht bei den TwinBatt-Modellen die Möglichkeit, beide Empfänger-Akkuspannungen am Sender zu überwachen.

Die Pluspunkte:
• Klein und leicht, für viele Anwendungen geeignet
• 2S LiXX-tauglich und verschleißfrei
• Absolut vibrationsfest durch moderne SMD-Technik
• 6 bzw. 12 A Dauerstrombelastbarkeit
• Vergoldete, hochwertige Stecker und große Kabelquerschnitte für höchste Kontaktsicherheit und minimalen Übergangswiderstand

SAFETY-SWITCH 12HV TwinBatt (M6)
Beide Schalterkabel verfügen zusätzlich über eine eingebaute Akkuweiche und können so für eine Doppelstromversorgung eingesetzt werden. Bei Ausfall eines Akkus übernimmt der zweite Akku die Stromversorgung der Empfangsanlage.
M-LINK und SAFETY-SWITCH:
Die SAFETY-SWITCH TwinBatt Varianten haben je zwei Sensoranschlüsse für den Spannungs-Sensor (AN-79069). So können nach Aktivierung des zweiten Messkanals am Sensor und einem zweiten Sensorkabel (AN-83191) die beiden Empfängerakkuspannungen getrennt voneinander an den Sender übertragen und angezeigt werden.
Die Pluspunkte:
• Eingebaute Akkuweiche
• Max. Dauerstrom 12 A
• Hochstromfähige, mehrpolige M6 Empfänger-Akkuanschlüsse eingangsseitig
• 2 UNI-Anschlusskabel (zum Anschluss an der „Batt“-Buchse und einem freien Servosteckplatz am Empfänger) (nur AN-83248)
• SAFETY-SWITCH 12HV TwinBatt (M6) auch empfängerseitig mit M6-Stecksystem zum direkten Anschluss an die MULTIPLEX Empfänger RX-9/12/16-DR pro M-LINK oder die M-PCM Empfänger RX-9/12-SYNTH DS M-PCM
• 2 Sensoranschlüsse zur Überwachung der beiden Empfängerakkuspannungen am Sender

Technische Daten:
• Zellenzahl 4-6 NiXX / 2S LiXX
• Dauerstrom zulässig max. 12 A
• Ruhestrom (AUS) ca. 250 μA
• Empfängeranschluss 1 x MPX M6
• Leitungsquerschnitt2,5 mm2
• Länge ca. 200 mm
• Akku-Anschluss 2 x MPX M6
• Abmessungen (L x B x H)50 x 40 x 10
• Gewicht (mit Kabel) ca. 35 g
• Besonderheiten 2 Sensoranschlüsse / Akkuweiche

 Stück

Empfohlenes Zubehör

Telemetrie Spannungs-Sensor für M-LINK-Empfänger Multiplex
€ 33.99

Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login
  • Safety Switch 12HV Twin Batt Multiplex mit Multiplex Stecker

    Die MULTIPLEX SAFETY-SWITCH High Voltage (HV) Schalterkabel sind die Lösung für den sicherheitsbewussten Modellpiloten. Der Empfängerakku (4 - 6 Zellen NiXX oder 2S LiXX) wird direkt an die SAFETY-SWITCH Platine angeschlossen. Die Schaltfunktion übernehmen vibrationsfeste und ausfallsichere Hochleistungs-FETs, die sich durch sehr geringen Innenwiderstand und somit sehr geringe Leistungsverluste auszeichnen.
    Als EIN/AUS-Schaltelement dient ein konventioneller mechanischer Schiebeschalter. Der Betriebsstatus ist sehr leicht ersichtlich. Sollte ein Defekt am Schiebeschalter oder dessen Anschlussleitungen auftreten, stellt die Elektronik sicher, dass der zuletzt aktive Schaltzustand (EIN/AUS) beibehalten bleibt. Das heißt, selbst wenn während des Fluges das Schalterkabel abvibriert, bleibt der Empfängerstromkreis weiterhin eingeschaltet und somit die Empfangsanlage funktionsfähig. Mit telemetriefähigen M-LINK Empfängern besteht bei den TwinBatt-Modellen die Möglichkeit, beide Empfänger-Akkuspannungen am Sender zu überwachen.

    Die Pluspunkte:
    • Klein und leicht, für viele Anwendungen geeignet
    • 2S LiXX-tauglich und verschleißfrei
    • Absolut vibrationsfest durch moderne SMD-Technik
    • 6 bzw. 12 A Dauerstrombelastbarkeit
    • Vergoldete, hochwertige Stecker und große Kabelquerschnitte für höchste Kontaktsicherheit und minimalen Übergangswiderstand

    SAFETY-SWITCH 12HV TwinBatt (M6)
    Beide Schalterkabel verfügen zusätzlich über eine eingebaute Akkuweiche und können so für eine Doppelstromversorgung eingesetzt werden. Bei Ausfall eines Akkus übernimmt der zweite Akku die Stromversorgung der Empfangsanlage.
    M-LINK und SAFETY-SWITCH:
    Die SAFETY-SWITCH TwinBatt Varianten haben je zwei Sensoranschlüsse für den Spannungs-Sensor (AN-79069). So können nach Aktivierung des zweiten Messkanals am Sensor und einem zweiten Sensorkabel (AN-83191) die beiden Empfängerakkuspannungen getrennt voneinander an den Sender übertragen und angezeigt werden.
    Die Pluspunkte:
    • Eingebaute Akkuweiche
    • Max. Dauerstrom 12 A
    • Hochstromfähige, mehrpolige M6 Empfänger-Akkuanschlüsse eingangsseitig
    • 2 UNI-Anschlusskabel (zum Anschluss an der „Batt“-Buchse und einem freien Servosteckplatz am Empfänger) (nur AN-83248)
    • SAFETY-SWITCH 12HV TwinBatt (M6) auch empfängerseitig mit M6-Stecksystem zum direkten Anschluss an die MULTIPLEX Empfänger RX-9/12/16-DR pro M-LINK oder die M-PCM Empfänger RX-9/12-SYNTH DS M-PCM
    • 2 Sensoranschlüsse zur Überwachung der beiden Empfängerakkuspannungen am Sender

    Technische Daten:
    • Zellenzahl 4-6 NiXX / 2S LiXX
    • Dauerstrom zulässig max. 12 A
    • Ruhestrom (AUS) ca. 250 μA
    • Empfängeranschluss 1 x MPX M6
    • Leitungsquerschnitt2,5 mm2
    • Länge ca. 200 mm
    • Akku-Anschluss 2 x MPX M6
    • Abmessungen (L x B x H)50 x 40 x 10
    • Gewicht (mit Kabel) ca. 35 g
    • Besonderheiten 2 Sensoranschlüsse / Akkuweiche

     Stück
  • Empfohlenes Zubehör

    Telemetrie Spannungs-Sensor für M-LINK-Empfänger Multiplex
    € 33.99
  • Für dieses Produkt liegt noch keine Bewertung vor.

    Jetzt einloggen und diesen Artikel bewerten! Login

Alle Preise gelten nur bei Online-Bestellung, verstehen sich falls nicht anders angegeben inkl. MwSt, sind freibleibend zzgl. Versandkosten und bei Nachnahme Übermittlungsentgelt. Irrtümer, Änderungen in Lieferumfang und Ausführung, Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten. Durchgestrichene Preise sind Stattpreise. Abbildung kann vom Original/Lieferumfang abweichen.

* Gratis Versand bei Lieferung nach Österreich ab € 120.- Bestellwert, ausgenommen Gefahrgut, Speditionsartikel, EMS und Nachnahme

Gutscheine -
exklusiv fur Newsletterabonnenten
aktuelle Neuheiten
exklusive Angebote
Specials, Aktionen & Neuigkeiten
Informationen bequem nach Hause
 
Ich erkläre mich mit den AGB einverstanden und habe die Erklärung zum Datenschutz gelesen. Newsletter-Abmeldung jederzeit möglich.