Ein besonderer Leckerbissen ist dieser in den USA in Kleinserie hergestellte Automatik-Verstellpropeller. Im Inneren sind zylindrische Gewichte angeordnet, die bei zunehmender Drehzahl durch die ansteigende Zentrifugalkraft nach außen gedrückt werden und dem Propeller einen größere Blattanstellung (Pitch) geben.

 

Verstellpropeller neu2 300x199 der Automatik Verstellpropeller

Automatik-Verstellpropeller

 

Die Blattsteigung bei Leerlauf ist einstellbar und beträgt ca. 2-3 Zoll und auch die Vollgasblattstellung ist veränderbar. Wenn die Motordrehzahl erhöht wird, dann vergrößert sich automatisch auch die Propellersteigung, bis es zu einem Gleichgewicht zwischen Propellersteigung, Motorkraft und Motordrehzahl kommt. Die Motordrehzahl bleibt somit konstant, denn sie kann nicht mehr ansteigen, da der Propeller automatisch mehr Pitch liefert.

Im Sturzflug mit Vollgas steigt die Drehzahl ebenfalls nicht an, weil sich der Pitch vergrößert und beim Steigflug bleibt die Drehzahl konstant, da sich die Luftschraubensteigung automatisch verringert.

Im Kunstflug hat sich dieser Propeller nie durchgesetzt, weil beispielsweise beim Turn die Drehzahl reduziert werden muss und der Propeller automatisch auf Minimum Pitch geht und der optimale Propellerwind am Seitenruder somit fehlt. Es wäre nötig, mit höherer Drehzahl  die Turnkurve zu fliegen um guten Ruderdruck zu haben, aber diese höhere Drehzahl ist für eine gute Punktebewertung nicht geeignet.

Für andere Flugfiguren war diese Constant RPM Luftschraube durch die automatische Bremswirkung des Propellerkeises (z.B. bei Abwärtsfiguren) jedoch sehr gut geeignet.

Verstellpropeller neu b 300x69 der Automatik Verstellpropeller

Nachteilig ist auch, dass dieser Propeller an vorderster Stelle der Crash-Zone sitzt und obwohl man die Luftschraubenblätter aus Holz einzeln austauschen kann, ist auch nur eine einzige Grasberührung fatal für die Sicherheit, damit nicht plötzlich eines der empfindlichen Blätter davon fliegt.

2 thoughts on “der Automatik-Verstellpropeller

  1. Hallo,
    Könnte ich mehr über diesen CS Propeller erfahren. Ich suche so etwas für ein großes Scalemodell.
    Propellerdurchmesser bis 24 Zoll und 3000-5000RPM.

    Freundliche Grüße

    • Hallo Gerhard,

      vielen Dank für Ihr Interesse und der von mir vorgestellte Automatik Verstellpropeller hat einen Durchmesser von 11 Zoll und ist für 10cm³ 2T Motore geeignet.

      Meiner Recherche nach wurden Blätter bis maximal 14 Zoll angefertigt, jedoch hat diese Firma Ihre Produktion in den 80er Jahren eingestellt und wenn überhaupt sind nur noch Lagerbestände einzeln und schwierig zu bekommen.

      “Latter will allow “idling” at 5,000 to 6,000 RPM so no fussy carb settings are required. When in low pitch (can be adjusted to suit your plane and engine) the prop offers considerable air resistance—you can even set it to give negative thrust. This produces a steep glide, can take the place of flaps on an R/C plane—but does require a different landing technique.”
      Text aus dem Jahr 1964 / American Modeler

      Mit freundlichen Grüßen und guten Flug

      HP jun.

Add Comment Register



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Current ye@r *