Wir glauben Sie kommen aus Vereinigte Staaten von Amerika, möchten Sie auf die Landesversion der Website wechseln?
MEINE NUMMER 1
KOSTENLOSER VERSAND AB € 85,-*
150.000 ARTIKEL VON ÜBER 500 MARKEN

LiPo Control S-M Verbindungskabelsatz

Hersteller-Nr. 0103420
Artikel-Nr. 67633
  • weltweiter Versand
  • Top Service
  • Shops in Wien & Deutschlandsberg
  • Online Shop 24H/Tag
  • Meine Nr. 1
WEITERE DETAILS
€ 5.10 inkl. MwSt. / / zzgl. Versandkosten
keine Lagerware, wird gerne auf Kundenwunsch bestellt

LiPo Control S-M Verbindungskabelsatz

Zwei an einem Verbraucher betriebene Lithium-Polymer-Akkupacks aneinander angleichen.


Für diese Konfiguration werden zwei LiPo-Controls benötigt, die mit dem S-M Verbindungskabelsatz gekoppelt betrieben werden. Die Zellenzahl der einzelnen LiPo-Akkupacks kann zwischen 2 und 6 sein, wobei auch Akkupacks mit unterschiedlicher Zellenzahl angeschlossen werden können. Jeder Akkupack muss mit einem Voltage-Sensor-Stecker (Balancer-Anschluss) und einem Akkuanschluss ausgerüstet sein.

Achtung: Diese Konfiguration darf nur verwendet werden, wenn beide Akkupacks im physikalisch gleichen Zustand sind, das heißt, wenn sie aus der gleichen
Herstellungscharge eines Herstellers sind, die gleiche Kapazität haben und in der Vergangenheit gleich betrieben worden sind bzw. neu sind und den gleichen Ladezustand haben! Ansonsten besteht die Gefahr der Zerstörung der Akkus sowie Brand- und Explosionsgefahr!


Diese Konfiguration wird dazu genutzt, zwei LiPo-Akkupacks, die im Betrieb gemeinsam an einem Verbraucher (z.B. Regler) betrieben werden sollen, aneinander anzugleichen. Zwar verfügen viele moderne LiPo-Regler über einen Tiefentladeschutz (Unterspannungsabschaltung), die Abschaltspannung wird jedoch ähnlich wie die Abschaltspannung bei vielen LiPo-Ladegeräten mit der Spannung des gesamten Akkupacks verglichen, ohne die Spannungen der einzelnen Zellen im Pack zu berücksichtigen. Bei sehr unterschiedlichen Spannungen der einzelnen Zellen in einem Akkupack bzw. der Zellen zweier Akkupacks kann es dann im Betrieb zur Tiefentladung einzelner Zellen im Pack bzw. in den zwei Packs kommen. Werden die Spannungen der einzelnen Akkuzellen der zwei Akkus regelmäßig aneinander angeglichen, so kommt es im Betrieb in der Regel nicht zu einer Tiefentladung einzelner Zellen.
Für diesen Artikel ist noch keine Bewertung vorhanden. Möchten Sie eine schreiben?
Eine Produktbewertung schreiben.
Balancer Lipo Control 2-6S EHR-Anschluss
AN 67603 Hersteller-Nr.: 0101028
nicht lagernd
lagernd
lagernd
Top Marken
Unser Service
Kostenloser Versand ab 85€
*Gratis Versand in Österreich
ab € 85,-
Top Service
Top Service
Über 100.000 Produkte <br >von über 333 Marken
Über 150.000 Artikel
von über 500 Marken