MEINE NUMMER 1
GRATIS VERSAND
40 Jahre Schweighofer 40 JAHRE MODELLSPORT SCHWEIGHOFER
Wähle dein Land
und deine Sprache

MODSTER Trainee 1200 RTF 1200mm inkl. 6-Achs-Fluglagenstabilisierung

4 Bewertungen
Hersteller-Nr. 5200-247747
Artikel-Nr. 247747

Produkteigenschaften

Spannweite ca:1200 mm
Material Rumpf:Kunststoff
RC Funktionen:Q, H, S, M
Bausatzausführung:RTF (Ready-to-Fly)
Geeignet für:Anfänger bis Experte

Merkmale: universell einsetzbarer Multifunktionselektrosegler - abnehmbares Fahrwerk - inkl. Fernsteuerung, Lipo-Akku und Ladegerät - inkl. abschaltbarem 6-Achs-Kreiselsystem - MODSTER Easy Click Flächenstecksystem

€ 139.90
statt € 169.90
inkl. MwSt. / gratis Versand Sie sparen 18 %
  • Shop Deutschlandsberg lagernd
  • Shop Wien lagernd
  • Shop München lagernd

Unsere Empfehlungen

  • MODSTER Trainee 1200 RTF 1200mm inkl. 6-Achs-Fluglagenstabilisierung
  • MODSTER HD-Kamera Eco 720P 30FPS
  • LiPo Akku 3S 11,1V 2200 mAh 30C (Deans) MODSTER PowerPack

MODSTER Trainee 1200 RTF 1200mm inkl. 6-Achs-Fluglagenstabilisierung

MODSTER Trainee 1200 RTF 1200mm inkl. 6-Achs-Fluglagenstabilisierung

Ein modernes Vielzweckmodell mit extrem breitem Einsatzspektrum.

Der Trainee 1200 besticht durch seine vielfältigen Einsatzbereiche, ob als anfängerfreundlicher Einsteiger, als Querrudertrainer oder als FPV-Einstiegsmodell – der MODSTER Trainee ist das ideale Modell für Sie.

Das beiliegende Fahrwerk ist schnell abnehmbar, je nach Ihren Anforderungen.


Das Kreiselsystem ist in 2 Stufen umschaltbar (starke Wirkung oder schwache Wirkung) und natürlich auch ganz abschaltbar!


Für den Aufbau des Modells wird kein zusätzlicher Klebstoff benötigt, alle Verbindungen sind geschraubt, die Tragflächen verfügen über das neue MODSTER Easy Click Flächenstecksystem.

Nach der einfachen Montage der Ruderhörner an die Steuerflächen und der Justierung der Servogestänge und Servowege, muss nur noch der Dekorbogen aufgeklebt werden.

Dies dauert je nach Geschick und Erfahrung zwischen 1 und 2 Stunden und schon können Sie mit Ihrem neuen MODSTER Modell losfliegen.


Tipp: Zur Positionierung der Servohörner auf den Servos in den Epertmodus (Fernsteuerungsschalter rechts) schalten und den Servohebel bei Trimmungsnullstellung möglichst im 90° Wickel aufsetzen.




Der Trainee 1200 ist die ideale 2-in-1-Lösung:

(1) Als Trainer für Bodenstarts auf harten Pisten oder Asphalt mit seinem abnehmbares Fahrwerk
(2) Als Elektrosegler mit abgernommen Fahrwerk für Handstarts und Bauchlandungen

Eine optional erhältliche Mini FPV Kamera, AN-248011, kann in die Nase des MODSTER Trainee 1200 einfach integriert werden, um während dem Flug Videos mittels Schalter an der Fernsteuerung aufzunehmen.

Gestalten Sie Videos von Ihren Flügen und speichern Sie diese einfach auf einer SD-Micro Card.


Lieferumfang:

• MODSTER Trainee 1200 RTF
• 2,4GHz-Empfänger mit integriertem 6-Achs-Stabilisierungssystem (abschaltbar)
• 2,4 GHz-6-Kanal-Sender
• LiPo-Akku mit 3S 2200mAh
• Lipo-Ladegerät mit 220V-Netzteil
• Anleitung in deutscher und englischer Sprache

Sie benötigen zum Betrieb noch 4 Stück AA Batterien für die Fernsteuerung


MODSTER Trainee 1200 Elektrosegler

Spannweite ca: 1200 mm
Länge ca: 880 mm
Gewicht ca: 680 g
Material Rumpf: Kunststoff
Material Fläche: Formschaum
RC Funktionen: Q, H, S, M
RC Sonderfunktionen: 6-Achs-Fluglagenstabilisierung
Inklusive Motor: BL-2812 / 1400KV
Inklusive Regler: BL-20A
Inklusive Akku: Lipo 2200mAh 3S
Inklusive Servos: 4 Stück 9g Servos
Bausatzausführung: RTF (Ready-to-Fly)
Stick Mode: Mode-2 (Gas links)
Geeignet für: Anfänger bis Experte
Modelltyp 1: Motorflug Elektro
Modellart 1: Hochdecker & Schulterdecker
Modellart 2: Sondermodelle (FPV)

Toller Segler!
Aber... Für meine Empfindungen nicht Anfängertauglich
Der Trainee 1200 reagiert sehr empfindlich was den Schwerpunkt betrifft und der eingebaute Empfänger mit Gyro hat mehr schlecht wie gut gemacht.
Nach einer Tube Epoxy Kleber und mit einem Spektrum Empfänger fliegt das Ding ganz gut und macht auch Spaß

(Johannes , 12.10.2018 11:46)

Das ist ein absolut tolles Anfänger - Flugzeug, denn damit habe ich ganz alleine das Fliegen erlernt, bis zu einem gewissen Grad, und bin damit glücklich und zufrieden !!
Das heißt ich fliege nun im Experten-Modus, ohne Fluglagen - Unterstützung, es hat einige Zeit und viel Übung gebraucht, aber nun macht es riesen Spaß mit dem Trainee zu fliegen, denn er ist sogar etwas Kunstflug-tauglich.
Ich finde auch daß er für Anfänger ausreichend motorisiert ist.
Der Trainee hat 3 Flugmodi, 2 bieten Fluglagen-Unterstützung, stark und schwach, im dritten fliegt man ganz ohne Unterstützung.
Natürlich hatte ich anfangs einige Bruchlandungen oder Abstürze, doch das Modell ist robust und die Ersatzteile sind preiswert.
Überhaupt hat das Modell ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, deshalb habe ich mir mittlerweile einen 2. gekauft, so hat man wenn einmal wirklich was daneben geht, gleich einen flugfertigen, wenn man lieber weiter fliegen und später reparieren will...
Selbst wenn man schon etwas sicherer im Experten-Modus fliegen kann, ist es oft angenehm in die Fluglagenunterstützung zurück zu schalten, wenn die Sonne blendet, das letzte Flugmanöver gerade nicht so geklappt hat, man auf die Uhr schauen will etc... Und nicht zuletzt für sichere Starts und Landungen.
Ja, der Schwerpunkt ist genau zu beachten, eventuell ist etwas hecklastig anfangs besser, doch den richtig einzustellen sollte man als Anfänger sowieso lernen... und den eingebauten Empfänger finde ich absolut tauglich und für Anfänger genau richtig.

(Manuel , 16.08.2019 23:53)

Das ist ein absolut tolles Anfänger - Flugzeug, denn damit habe ich ganz alleine das Fliegen erlernt, bis zu einem gewissen Grad, und bin damit glücklich und zufrieden !!
Das heißt ich fliege nun im Experten-Modus, ohne Fluglagen - Unterstützung, es hat einige Zeit und viel Übung gebraucht, aber nun macht es riesen Spaß mit dem Trainee zu fliegen, denn er ist sogar etwas Kunstflug-tauglich.
Ich finde auch daß er für Anfänger ausreichend motorisiert ist.
Der Trainee hat 3 Flugmodi, 2 bieten Fluglagen-Unterstützung, stark und schwach, im dritten fliegt man ganz ohne Unterstützung.
Natürlich hatte ich anfangs einige Bruchlandungen oder Abstürze, doch das Modell ist robust und die Ersatzteile sind preiswert.
Überhaupt hat das Modell ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, deshalb habe ich mir mittlerweile einen 2. gekauft, so hat man wenn einmal wirklich was daneben geht, gleich einen flugfertigen, wenn man lieber weiter fliegen und später reparieren will...
Selbst wenn man schon etwas sicherer im Experten-Modus fliegen kann, ist es oft angenehm in die Fluglagenunterstützung zurück zu schalten, wenn die Sonne blendet, das letzte Flugmanöver gerade nicht so geklappt hat, man auf die Uhr schauen will etc... Und nicht zuletzt für sichere Starts und Landungen.
Ja, der Schwerpunkt ist genau zu beachten, eventuell ist etwas hecklastig anfangs besser, doch den richtig einzustellen sollte man als Anfänger sowieso lernen... und den eingebauten Empfänger finde ich absolut tauglich und für Anfänger genau richtig.

(Manuel , 22.08.2019 13:01)

Das ist ein absolut tolles Anfänger - Flugzeug, denn damit habe ich ganz alleine das Fliegen erlernt, bis zu einem gewissen Grad, und bin damit glücklich und zufrieden !!
Das heißt ich fliege nun im Experten-Modus, ohne Fluglagen - Unterstützung, es hat einige Zeit und viel Übung gebraucht, aber nun macht es riesen Spaß mit dem Trainee zu fliegen, denn er ist sogar etwas Kunstflug-tauglich.
Ich finde auch daß er für Anfänger ausreichend motorisiert ist.
Der Trainee hat 3 Flugmodi, 2 bieten Fluglagen-Unterstützung, stark und schwach, im dritten fliegt man ganz ohne Unterstützung.
Natürlich hatte ich anfangs einige Bruchlandungen oder Abstürze, doch das Modell ist robust und die Ersatzteile sind preiswert und im Shop in Deutschlandsberg lagernd.
Überhaupt hat das Modell ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, deshalb habe ich mir mittlerweile einen 2. gekauft, so hat man wenn einmal wirklich was daneben geht, gleich einen flugfertigen, wenn man lieber weiter fliegen und später reparieren will...
Selbst wenn man schon etwas sicherer im Experten-Modus fliegen kann, ist es oft angenehm in die Fluglagenunterstützung zurück zu schalten, wenn die Sonne blendet, das letzte Flugmanöver gerade nicht so geklappt hat, man auf die Uhr schauen will etc... Und nicht zuletzt für sichere Starts und Landungen.
Ja, der Schwerpunkt ist genau zu beachten, eventuell ist etwas hecklastig anfangs besser, doch den richtig einzustellen sollte man als Anfänger sowieso lernen... und den eingebauten Empfänger finde ich absolut tauglich und für Anfänger genau richtig.

(Manuel , 18.09.2019 15:00)
Eine Produktbewertung schreiben.

Top Bewertung

ALLE BEWERTUNGEN

Das ist ein absolut tolles Anfänger - Flugzeug, denn damit habe ich ganz alleine das Fliegen erlernt, bis zu einem gewissen Grad, und bin damit glücklich und zufrieden !!
Das heißt ich fliege nun im Experten-Modus, ohne Fluglagen - Unterstützung, es hat einige Zeit und viel Übung gebraucht, aber nun macht es riesen Spaß mit dem Trainee zu fliegen, denn er ist sogar etwas Kunstflug-tauglich.
Ich finde auch daß er für Anfänger ausreichend motorisiert ist.
Der Trainee hat 3 Flugmodi, 2 bieten Fluglagen-Unterstützung, stark und schwach, im dritten fliegt man ganz ohne Unterstützung.
Natürlich hatte ich anfangs einige Bruchlandungen oder Abstürze, doch das Modell ist robust und die Ersatzteile sind preiswert und im Shop in Deutschlandsberg lagernd.
Überhaupt hat das Modell ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, deshalb habe ich mir mittlerweile einen 2. gekauft, so hat man wenn einmal wirklich was daneben geht, gleich einen flugfertigen, wenn man lieber weiter fliegen und später reparieren will...
Selbst wenn man schon etwas sicherer im Experten-Modus fliegen kann, ist es oft angenehm in die Fluglagenunterstützung zurück zu schalten, wenn die Sonne blendet, das letzte Flugmanöver gerade nicht so geklappt hat, man auf die Uhr schauen will etc... Und nicht zuletzt für sichere Starts und Landungen.
Ja, der Schwerpunkt ist genau zu beachten, eventuell ist etwas hecklastig anfangs besser, doch den richtig einzustellen sollte man als Anfänger sowieso lernen... und den eingebauten Empfänger finde ich absolut tauglich und für Anfänger genau richtig.

(Manuel , 18.09.2019 15:00)
MODSTER Trainee 1200: 220V AC Netzteil für Ladegerät
AN 247992 Hersteller-Nr.: 5200-247992
lagernd
MODSTER HD-Kamera Eco 720P 30FPS
€ 19.90 statt € 22.90
AN 248011 Hersteller-Nr.: M-248011
lagernd
Batterie Duracell Ultra Power AA Mignon Blister 4 Stück
AN 45390 Hersteller-Nr.: MN1500ULTRA
lagernd
Batterie Set Mignon/AA 1,5V (4)
AN 129584 Hersteller-Nr.: 500609043
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Luftschraube (2 Stück)
AN 247981 Hersteller-Nr.: 5200-247981
lagernd
LiPo Akku 3S 11,1V 2200 mAh 30C (Deans) MODSTER WhiteLine
AN 96527 Hersteller-Nr.: M-96527
lagernd
LiPo Akku 3S 11,1V 2200 mAh 30C (Deans) MODSTER PowerPack
AN 126480 Hersteller-Nr.: MODSTER-126480
lagernd
Alle entdecken
MODSTER Trainee 1200: Rumpf
€ 19.99 statt € 32.90
AN 247972 Hersteller-Nr.: 5200-247972
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Servo 9g
AN 247988 Hersteller-Nr.: 5200-247988
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Servohorn (10 Stück)
AN 247985 Hersteller-Nr.: 5200-247985
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Tragflächenset
€ 19.99 statt € 32.90
AN 247973 Hersteller-Nr.: 5200-247973
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Rad für Hauptfahrwerk
AN 247978 Hersteller-Nr.: 5200-247978
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Motorträger
AN 247976 Hersteller-Nr.: 5200-247976
lagernd
MODSTER Trainee 1200:  LiPo-Ladegerät
€ 7.99 statt € 9.99
AN 247991 Hersteller-Nr.: 5200-247991
lagernd
MODSTER Trainee 1200: 2.4 GHz Empfänger mit Kreiselfunktion
AN 247989 Hersteller-Nr.: 5200-247989
lagernd
MODSTER Trainee 1200: 2.4 GHz Sender 6-Kanal
AN 247990 Hersteller-Nr.: 5200-247990
lagernd
MODSTER Trainee 1200: 220V AC Netzteil für Ladegerät
AN 247992 Hersteller-Nr.: 5200-247992
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Anlenkungsdrähte Leitwerk
AN 247983 Hersteller-Nr.: 5200-247983
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Anlenkungsdrähte Querruder
AN 247982 Hersteller-Nr.: 5200-247982
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Dekorbogen
€ 4.99 statt € 16.90
AN 247979 Hersteller-Nr.: 5200-247979
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Drehzahlregler Brushless 20A
AN 247986 Hersteller-Nr.: 5200-247986
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Elektromotor Brushless 2212/1400KV
AN 247987 Hersteller-Nr.: 5200-247987
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Gabelköpfe (10 Stück)
AN 247984 Hersteller-Nr.: 5200-247984
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Hauptfahrwerk
AN 247977 Hersteller-Nr.: 5200-247977
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Heckfahrwerk
AN 247975 Hersteller-Nr.: 5200-247975
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Kabinenhaube und Kameraträger
AN 247980 Hersteller-Nr.: 5200-247980
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Leitwerkset
€ 9.99 statt € 19.90
AN 247974 Hersteller-Nr.: 5200-247974
lagernd
MODSTER Trainee 1200: Luftschraube (2 Stück)
AN 247981 Hersteller-Nr.: 5200-247981
lagernd
LiPo Akku 3S 11,1V 2200 mAh 30C (Deans) MODSTER PowerPack
AN 126480 Hersteller-Nr.: MODSTER-126480
lagernd
Alle entdecken
statt € 169.90 € 139.90
lagernd
Top Marken
Unser Service
Kostenloser Versand ab 85€
*Gratis Versand in Österreich
ab € 70,-
Top Service
Top Service
Über 100.000 Produkte <br >von über 333 Marken
Über 150.000 Artikel
von über 500 Marken